Start Produkttest WARNUNG: Vivese Senso Duo Haarwuchsmittel Test und Erfahrung als Betrug entlarvt

WARNUNG: Vivese Senso Duo Haarwuchsmittel Test und Erfahrung als Betrug entlarvt

611
0
WARNUNG: Vivese Senso Duo Haarwuchsmittel Test und Erfahrung als Betrug entlarvt

Vivese Senso Duo soll unser Haar bis zu 67% dichter werden lassen. Doch bei den Erfahrungsberichten der angeblich zufriedenen Kunden handelt es sich scheinbar um frei erfundene Personen. Was ich außerdem über das Haarwuchsmittel Vivèse Senso Duo Hari Growth Oil herausgefunden habe, erfahrt ihr in meinem nachfolgenden Bericht.

Was ist Vivèse Senso Duo?

Bis zu 70% weniger ausfallende Haare in nur 3 Monaten oder auch bis zu 67% dichteres Haar – mit diesen Werbeversprechen locken die Verkaufsseiten von Vivèse Senso Duo. Vivèse Senso Duo soll den das Haarwachstum stimulieren und vor Lichtungen und Haarausfall schützen. Verwendbar soll es sowohl für Frauen als auch für Männer sein. Es handelt sich dabei um eine 40ml Flasche, gefüllt mit Haarwachstums-Öl.

Vivese Senso Duo Anwendung

Laut Hersteller sollte man das Vivese Senso Duo Hair Growth Oil mindestens drei Mal pro Woche auf die Kopfhaut auftragen. Dabei wird empfohlen, das Haaröl abends aufzutragen und es 5 Minuten lang einziehen zu lassen, bevor man es wieder auswäscht. Zudem soll man Vivèse Senso Duo mindestens 3 Monate lang anwenden.

Vivèse Senso Duo Inhaltsstoffe

Laut Webseite enthält Vivèse Senso Duo folgende Inhaltsstoffe:

  • Rosmarinöl
  • Arganin
  • Koffein
  • Scutellaria baicalensis
  • Öl aus Kürbiskernen
  • Kokosöl
  • Kamelieextrakt
  • Extrakt aus Sojakeimlingen
  • Weizenextrakt
  • Vitaminkomplex
  • Rosenöl

 

Ärztliche Empfehlung als Betrug entlarvt

Robert Mayer – so soll der Experte im Bereich von Haar- und Kopfhauterkrankungen, der Vivèse Senso Duo weiterempfiehlt, heißen. Angeblich führt er seit 15 Jahren eine eigene Praxis in Berlin, in der er bereits über 1.200 Personen geholfen hat, die Haare zu verdichten. Nach meiner Recherche musste ich jedoch feststellen, dass Robert Mayer nicht existiert. Es handelt sich bei dem „Experten“ um eine gekaufte Grafik. Meiner Meinung ist die ärztliche Empfehlung daher frei erfunden und soll Interessenten letztendlich zum Kauf bewegen.

Quelle: http://occasionforyou.com/49/gesundheit/senso-duo/

Quelle: https://www.shutterstock.com

Gefälschte Erfahrungen zufriedener Kunden

Leider musste ich bei meiner weiteren Recherche auch noch feststellen, dass nicht nur der sogenannte „Experte“ freierfunden war. Auf der selben Verkaufsseite fand ich Unmengen an positiven Kundenmeinungen und Erfahrungsberichten. Auf dem ersten Blick würde man also denken, dass es sich bei Vivese Senso Duo um ein wirklichen Haarwuchs-Wundermittel handeln muss. Aber auch hier handelt es sich scheinbar um frei erfundene Personen und Erfahrungsberichte. Dazu möchte ich euch ein paar Beispiele aufzeigen:

Quelle: http://occasionforyou.com/49/gesundheit/senso-duo/

Quelle: https://www.shutterstock.com

Quelle: http://occasionforyou.com/ & https://www.shutterstock.com

Sowohl bei Daniela Köhler als auch bei Dora Mayer handelt es sich um keine echten Kundenmeinungen. Beide Personen wurden frei erfunden. Für beide Bilder kann man im Internet eine Lizenz erwerben. Aufgrund dieser beiden gefälschten Erfahrungsberichte, muss ich leider davon ausgehen, dass es sich bei allen anderen Referenzen um frei erfundene Feedbacks handeln muss…

Auf einer weiteren Verkaufsseite von Vivèse Senso Duo musste ich leider ebenfalls feststellen, dass nur frei erfundene Meinungen platziert wurden. Linda und Thomas sind nicht die Namen der abgebildeten Personen. Bei beiden handelt es sich um Schauspieler mit ganz anderem Namen.

Quelle: http://kino-box.biz & http://celebrityimages.org & http://sensoduo.de

Gleicher Vertreiber wie bei Lefery?

Aufgrund meiner bisherigen Recherche habe ich mir selbstverständlich auch das Impressum der Webseiten genauer angesehen. Dabei kam mir die E-Mail Adresse contact@promotion4ever.com sofort bekannt vor. Ich war mir sicher, dass ich „promotion4ever“ bereits mit einem anderen Produkt in Verbindung bringen konnte…. Und tatsächlich leitet promotion4ever.com auf eine Verkaufsseite von Lefery weiter, ein Produkt, welches mir bereits zu gut bekannt war.

Wem Lefery nichts sagt: Ich habe bereits über eine dubiose Verkaufsseite von Lefery ACR berichtet, wo mit einem Prof. Romain Lefery geworben wurde. Diesen Professor gab es ebenfalls nicht. Den ganzen Bericht zu Lefery ACR könnt ihr hier noch einmal nachlesen:

>>> Lefery ACR und Prof. Romain Lefery Test und Erfahrung als Betrug entlarvt

Fazit

Ich weiß nicht in welchem Zusammenhang Vivese Senso Duo und Lefery ACR stehen, doch bei beiden Produkten bin ich auf gefälschte Erfahrungsberichte gestoßen. Beide Produkte würden für mich persönlich nicht in Frage kommen, daher kann ich diese auch meinen Lesern nicht weiterempfehlen. Natürlich soll jeder für sich selbst entscheiden, welche Produkte man gerne nutzen möchte und welche nicht. Doch solche Verkaufstricks schrecken mich leider ab.

 
51

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here