Start Produkttest ᐅ ACHTUNG – Bosstransformation soll höchst wahrscheinlich..

ᐅ ACHTUNG – Bosstransformation soll höchst wahrscheinlich..

2568
0
ᐅ ACHTUNG – Bosstransformation soll höchst wahrscheinlich..

Die Bosstransformation

Die Bosstransformation von Kollegah ist wohl eines der bekanntesten Fitness Onlineprogramme Deutschlands. Neben Programmen wie Bodywork 360 von Karl Ess oder I make you sexy.com von Detlef D Soost ist die Bosstransformation eher was für die harten Jungs.

Laut Kollegah ist es möglich, in nur 12 Wochen in Topform zu gelangen. Er betont dabei: “ egal ob Schwabbel, Fettsack, Durchschnittstyp oder abgemagerter Spargeltarzan, absolut möglich, innerhalb von nur 12 Wochen die stahlharte Optik eines durchtrainierten 300-Kriegers zu erreichen.“

Was genau ist die Bosstransformation?

Der Deutschrapper Kollegah ( Songs wie: „Du bist Boss„) hat es sich zur Aufgabe gemacht, sein Wissen und seine Trainingserfahrungen in Form eines Online Programms zu verkaufen. Die Bosstransformation war geboren. Im Hand umdrehen polariserte das Fitnessprogramms des Rappers der mit bürgerlichem Namen Felix Antoine Blume heißt.

Ist das Fitnessprogramm seriös?

Viele stellten sich die Frage, ein Rapper will nun auf Fitnesstrainer machen? Geht das?
Die Konkurrenz schaute jedenfalls nicht schlecht, als Lyrik Genie und Jura Student Kollegah auf einmal auch den Fitnessmarkt übernehmen wollte. Eine Kombination aus exakt auf den jeweiligen Kunden abgestimmten Trainings- und Ernährungsplans machen die Bosstransformation so Erfolgreich.

Welche Erfahrungen machten Anwender?

Die Bosstransformation zeigt Wirkung, der Musik Produzent und Künstler „Koree“ testete das Onlineprogramm an sich selbst und unterzog sich einer harten Diät, um in Topform zu kommen.

Die Veränderung im ersten Monat sieht sehr realistisch und erfolgsversprechend aus.

bosstransfomation erfolge

In diesem Video könnt ihr sehen, wie Koree es schaffte, dank der Bosstransformation eine Muskulöse Transformation hinzulegen. Der aus Düren stammende Musikproduzent spricht von einer ganz klaren Empfehlung für das online Trainingsprogramm. Die Erfolge können sich wie ich finde auf jeden Fall sehen lassen.

Dabei merkt Koree allerdings auch an, dass die mit inbegriffenen Diäten bei ihm zu Stimmungsschwankungen führten. Dies sei aber nichts ungewöhnliches. Entzieht man dem Körper die Kohlenhydrate, so entzieht man ihm auch die Energie und man ist automatisch gereizter. Von daher besteht kein Grund zur Sorge.

Wo bekommt man die Bosstransformation?

Die Bosstransformation ist ein Online Fitnessprogramm. Auf Boss-transformation.de erhält man nach Zahlung von 197 EUR. seine Zugangsdaten und kann direkt loslegen. Kollegah erklärt auf seiner Homepage den Ablauf seines Programmes folgendermaßen:

bosstransformation

Was haben Inscope21 und Tim Gabel mit dem Fitnessprogramm zu tuen?

Tim Gabel und Nicolas Lazaridis (Inscope21) zählen wohl zu den berühmtesten Fitness Youtubern Deutschlands. Bekannt geworden sind sie unter anderem durch die Videos des Stuttgarter Online Unternehmers und Youtuber Karl Ess.

tim gabel,isncope21

Aktuell haben die beiden jungen Männer (Nicolas Lazaridis links, Tim Gabel rechts im Bild), die ebenfalls aus Stuttgart stammen ihr eigenes Trainingsprogramm und Merchandise Sortiment. Das wirklich spannende allerdings ist folgendes. Schaut man sich das Impressum der Bosstransformation – Website an wird man feststellen, die beiden Youtuber werden dort als Geschäftsführer angegeben.

Die Firma G-IN Fitness & Lifestyle GmbH ist Vertreiber der Bosstransformation und wurde 2015 von den beiden Youtubern in Stuttgart gegründet.

Fazit

Die Bosstransformation ist auf jeden Fall ist, wie an den Resultaten erkennbar ein effektives und Hilfreiches online Trainingsprogramm. Wenn man besonders schnell und effektiv Muskelmasse aufbauen möchte, kann sich höchstwahrscheinlich mit diesem Programm sehr zufrieden geben. Der Preis für 197 EUR. ist natürlich sehr hoch angesetzt.

Gerade für Schüler und Studenten ist es nicht gerade günstig, die Bosstransformation durchzuführen. hinzu kommen noch Kosten wie Fitnessstudio-Gebühren und natürlich jede Menge Kosten für Lebensmittel die angeschafft werden müssen.

Doch es heißt ja bekanntlich, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. In diesem Sinne wäre es mit Sicherheit nicht verkehrt, die Bosstransformation durchzuführen. Solange man sich über die Kosten und die enorme Disziplin die aufgebracht werden muss im klaren ist, dürfte man ein gutes Programm an seiner Seite haben, welches einem zu seiner „Bosshaften Traumform“ verhilft.

Geben Sie hier Ihre persönliche Bewertung zu Bosstransformation ab:
 
3.835

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here