Start Lifestyle Carsten Stahl: Stahl Hart gegen Mobbing – Früher selbst Opfer

Carsten Stahl: Stahl Hart gegen Mobbing – Früher selbst Opfer

158
0
Carsten Stahl: Stahl Hart gegen Mobbing – Früher selbst Opfer

Carsten Stahl

Immer mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden Opfer von Mobbing. Carsten Stahl hat es sich zur Aufgabe gemacht, genau dies zu beenden oder zumindest zu bekämpfen. Wie er dies schaffen will und was seine Beweggründe sind, erfahren Sie hier.

Wer ist Carsten Stahl & woher kennt man ihn?

Carsten Stahl ist in einem Brennpunkt von Berlin groß geworden, hat es aber geschafft, aus dem Milieu zu entkommen. Er selbst wurde quasi von der Straße ausgebildet und fungiert nun als eine Art Freund, Bruder und Vaterfigur für andere Jungen und Mädchen von der Straße. Er hat den Glauben an die Jugend von heute noch nicht verloren und versucht ihnen eine Perspektive in der Gesellschaft zu geben.

Carsten Stahl besitzt Cleverness, Präsenz und eine Ausstrahlung, die ihn bis zum TV-Star gebracht hat. Über viele Jahre war er in der Fernsehserie „Privatdetektive im Einsatz“ von RTL2 zu sehen. Hierbei hat er sich durch sein authentisches Verhalten ein großes Maß an Respekt in der Zielgruppe der Jugendlichen erarbeitet. Sein Credo sind Respekt und Toleranz – Werte, die in der heutigen Leistungsgesellschaft leider immer mehr ins Abseits geraten sind.

Carsten Stahl Privat

Carsten Stahl ist das, was man umgangssprachlich gerne einen „Schrank“ nennt. Er ist ein stattlicher Kerl mit Muskelbergen und Tattoos, sodass er auf den ersten Blick ziemlich furchteinflößend ausschaut. Das hilft ihm bei seinem Job als Personenschützer, den er hauptberuflich ausübt.

Allerdings steckt in der harten Schale ein sehr weicher Kern. Dies belegt unter anderem, dass nach eigener Aussage die Familie für ihn das Wichtigste ist. Daher macht er sich auch viele Gedanken, ob die Gefahren seines Jobs damit vereinbar sind. Denn Kinder sollten definitiv mit beiden Elternteilen aufwachsen.

Zugriff

Möchten Sie Carsten Stahl im TV sehen, können Sie dies in der TV-Serie „Privatdetektive im Einsatz“ auf RTL2. Ausgewählte Videos können Sie zudem in der Mediathek auf der Webseite des TV-Senders anschauen und dort Carsten Stahl in Aktion erleben.

Camp Stahl, was ist das?

camp stahl

Das „Camp Stahl“ ist eine Initiative, die Carsten Stahl ins Leben gerufen hat, um Mobbing, Gewalt, Drogen und Vorurteile unter Jugendlichen zu bekämpfen. Denn leider nimmt das Gewaltpotential unter ihnen immer mehr zu, während Respekt und Toleranz sinken.

Diesem möchte Carsten Stahl mit seinem 2014 ins Leben gerufenen „Camp Stahl“ entgegenwirken und Einhalt gebieten. Hierbei geht es darum, Jugendliche in einem zweitägigen Seminar aufzuklären, dass Gewalt und Kriminalität nicht nur keine Lösung sind, sondern auch keine Zukunft haben. Carsten Stahl behandelt dieses heikle Thema auf eine für Jugendliche nachvollziehbare und verständliche Art und in ihrer Sprache. Zudem kommen dem TV-Star seine hohe Bekanntheit und sein großes Ansehen bei der Zielgruppe zugute.

Die Seminare können online gebucht werden. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem folgende Themen:

  • Wertevermittlung von Respekt und Toleranz
  • Prävention gegen Gewalt und Mobbing
  • Aufklärung über Drogen und deren Gefahren
  • Vermittlung von Mut zur Zivilcourage
  • Aufbau von Selbstbewusstsein und gegen das Mitläufer-Syndrom
  • Aufklärung über Gefahren im Internet, der sozialen Netzwerke und Internet-Mobbing
  • Selbstverteidigung und richtiges Verhalten, in Not und Gefahrensituationen

Außerdem gibt es auch Seminare für Opfer von Gewalttaten, Stalking und Mobbing. Am Ende eines Seminars erhalten alle Teilnehmer ein „Camp Stahl“-Zertifikat überreicht.

Carsten Stahl – Mobbing an eigenem Sohn ist Auslöser für Beendigung eigener TV-Karriere

Anlass für seinen Kampf gegen Mobbing und Gewalt war ein trauriges Erlebnis, dass Carsten Stahl in der eigenen Familie erleben musste. Sein eigener Sohn wurde in der Schule gemobbt. Eines Tages saß er mit einer blutigen Lippe und Nase zuhause und flehte seinen Vater an, dass er ihn nie wieder zur Schule schicken solle. Dies war der Auslöser für Carsten Stahl, dass er etwas unternehmen muss. Er hat dem Mobbing den Kampf angesagt und unter anderem das „Camp Stahl“ ins Leben gerufen. Zudem wird sein Kampf gegen Mobbing auch in der neuen TV-Serie „Stahl:hart gegen Mobbing“ auf RTL2 mit der Kamera begleitet.

Carsten Stahl – sein Buch

carsten stahl

Nicht nur im TV war und ist Carsten Stahl aktiv. Auch als Autor hat er sich versucht und sein Buch „Du Täter, du Opfer“ herausgebracht. Es handelt sich hierbei um ein Anti-Mobbing-Buch. Dieses packt das stetig wachsende Problem an den Wurzeln und bietet Aufklärung und Hilfe für Jung und Alt. In seinem Buch erzählt Carsten Stahl von seiner bewegenden Lebensgeschichte und seiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Das Buch kostet 17,95 Euro und ist im GU-Verlag erschienen.

Wie kann man Kontakt zu Carsten Stahl aufnehmen?

Möchten Sie gerne Kontakt mit Carsten Stahl aufnehmen und z. B. Informationen zum „Camp Stahl“ erhalten oder Fragen klären? Dann nutzen Sie das Kontaktformular auf der Webseite vom Carsten Stahl. Füllen Sie einfach das Formular aus und senden dieses ab. Alternativ können Sie auch auf dem postalischen Weg Kontakt aufnehmen. Die Anschrift finden Sie ebenfalls auf der oben verlinkten Webseite.

Fazit

Carsten Stahl nutzt seine Bekanntheit und seine Vita, um ein riesiges Problem in der heutigen Gesellschaft zu bekämpfen: Mobbing, Gewalt und Trostlosigkeit unter Jugendlichen. Wir ziehen vor diesem Engagement den Hut und heißen absolut gut, was Carsten Stahl auf die Beine gestellt hat und sicherlich auch in Zukunft noch auf die Beine stellen wird.

Denn schließlich sind die Jugendlichen von heute die Arbeitnehmer und Arbeitgeber von morgen, die die Gesellschaft und den Staat am Laufen halten müssen. Da sind Werte wie Respekt, Toleranz und Engagement auf jeden Fall wichtig – werden aber im heutigen Wertesystem und durch viele Probleme viel zu sehr vernachlässigt.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here