Start Abnehmen ENTHÜLLT ᐅ NOOM COACH APP: Unfaire Politik, hohe Preise und

ENTHÜLLT ᐅ NOOM COACH APP: Unfaire Politik, hohe Preise und

443
0
ENTHÜLLT ᐅ NOOM COACH APP: Unfaire Politik, hohe Preise und

noom coaching app gesundheit schlank fitness abnehmen

Fitness- und Ernährungsprogramme, die per Internet oder per App erreichbar sind, werden immer beliebter. Bei einem dieser Programme handelt es sich um die Noom Coach App. Aber lohnt sich die Pro Version überhaupt?

Wir haben uns die mobile Anwendung genauer angesehen und informieren nachfolgend über sämtliche wissenswerte Details rund um die Noom Coach App.

Was ist Noom Coach?

Mit Noom Coach sollen die Anwender lernen, Schritt für Schritt eine gesunde Gewohnheit zu entwickeln, um langfristig ein gesundes Leben zu führen. Hierbei wird das Programm in drei Phasen unterteilt:

  1. Lernen: In der ersten Phase muss zunächst verstanden werden, wo die Anwender stehen. Hierbei wird die tägliche Routine beobachtet und analysiert. Es werden die Grundlagen einer gesunden Ernährung, regelmäßiger Bewegung und Stress sowie ein Schlaf-Management festgelegt, welche die Anwender zu dem gewünschten Ziel bringen sollen.
  2. Üben: In der zweiten Phase wird die eigentliche Veränderung herbeigeführt. Hierbei liefert Noom Coach festgelegte und klare Ziele. Zudem werden den Anwendern Motivation und Unterstützung angeboten, um das Ziel erreichen zu können.
  3. Beherrschen: In der dritten Phase von Noom Coach werden die neuen Gewohnheiten für die Endphase trainiert und verinnerlicht. Am Ende werden die Noom Coach Nutzer auf sämtliche Lebenssituationen vorbereitet sein und können diese meistern.

Noom Erfahrungen, Reviews und Bewertungen

Im App Store von Apple finden wir die Noom – App, welche insgesamt 3,8 von 5 möglichen Sternen in den Bewertungen erzielt.
Wenn man sich die Bewertungen aber genauer anschaut, dann findet man einige kritische Stimmen, in denen von Betrug, Fake-Bewertungen und Spam die Rede ist. Eine kleine Auswahl aus etlichen Rezensionen, welche wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:

Noom Coach App abnehmen schlank gesundheit

Fehlendes Impressum, veralteter Datenschutz und unfaire AGB!

Nachdem wir uns die Bewertungen angeschaut haben sind wir selbst stutzig geworden und haben die Webseite von Noom etwas näher unter die Lupe genommen.

Auch wenn die Webseite von Noom sehr vielversprechend aussieht müssen wir leider feststellen, dass das Impressum fehlt! Ohne Ansprechpartner oder Telefonnummern kann man sich bei Problemen nur beim Mutterkonzern Noom Inc. in New York wenden.

Der Datenschutz ist über die Hauptseite leider überhaupt nicht erreichbar, sondern nur über den Link in den AGB aufzurufen. Der Stand ist vom 18.06.2016 und entspricht nicht den aktuellen, nach den DSGVO-Richtlinien geforderten Informationen.

Auch die AGB beinhalten Rechte, die für Noom positiv sind, jedoch absolut unüblich und für den Verbraucher negativ sind. So zum Beispiel behält sich Noom vor, zwar dem Kunden das Recht zu geben, jederzeit zu kündigen. Wenn jedoch zwischen Kündigung und Bearbeitung der Kündigung noch Beiträge gebucht werden, dann bekommen Sie diese nicht zurückerstattet, sondern der Vertrag wird für die entsprechende Laufzeit verlängert.

Das ist aus unseren Augen nicht nur unfair, sondern entspricht auch nicht der gängigen Praxis!

Unterschiede der Noom Pro Version

Der einzige Unterschied, den Noom auf seiner Webseite darstellt ist, dass man sich auf Noom Pro mit „seiner“ Gruppe freiwillig und anonym austauschen kann. Der Hersteller verspricht dadurch zusätzliche Inspiration und Motivation. Noom veranschlagt dieses mit 7,99 Euro pro Monat (Stand Juli 2018). Wir empfinden den Preis als sehr teuer, dafür dass man sich innerhalb einer vorgegebenen Community austauschen kann.

Wir sind uns ehrlich gesagt nicht ganz sicher, ob dies wirklich der einzige Vorteil ist – wenn Sie die Noom Pro App nutzen und noch mehr Unterschiede feststellen, dann helfen Sie uns doch kurz diesen Artikel zu vervollständigen und informieren Sie uns in den Kommentaren.

Lohnt sich Noom Pro?

In der kostenlosen Version erhalten die Anwender Zugriff auf die Erfassung der Nahrungsmittel, die täglich zu sich genommen werden. Zudem erhalten die Nutzer umgehend per Ampelsystem ein Feedback und passt das Kalorienbudget an.

Für 7,99 Euro pro Monat können Sie sich zusätzlich mit der Gruppe austauschen – doch wir empfinden dies als viel zu teuer für den Austausch mit anderen Mitgliedern.

Noom Platinum

Die amerikanische Noom Coach App Platinum bietet zusätzlich zum Grundprogramm einen persönlichen Coach, mit welchem die Gewichtsreduzierung noch schneller erzielt werden soll. Diese App ist allerdings nicht für deutsche Kunden verfügbar.

Noom Rezepte

Mit der Noom Coach App gibt es ebenfalls Rezepte für süße oder herzhafte Snacks und Gerichte. Laut Hersteller muss bei der Gewichtsreduzierung mit Noom auf nichts verzichtet werden.

Grüne Lebensmittel

Im Noom Coach Blog können die Mitglieder alles über die sogenannten grünen Lebensmittel erfahren. Es gibt Nahrungsmittel, welche deutlich stimmungsaufhellender sein können, als andere. Einige Nährstoffe spielen eine wichtige Rolle im Organismus und wirken sich positiv auf die Gehirnstruktur auf. Zu diesen grünen Lebensmitteln gehören zum Beispiel

  • Kürbiskerne
  • Lachs
  • Pilze
  • Kichererbsen
  • Spinat
  • Mandeln

Ist die Noom Coach App kostenlos?

Die Noom Coach App gibt es in einer kostenlosen Version. Ebenfalls ist eine kostenpflichtige Variante des Programms verfügbar, die man über den In-App-Kauf dazubuchen kann.

Wo kann man die gratis App downloaden?

Die Noom Coach Gratis App steht im Apple Store für die Nutzer des Betriebssystems iOS zur Verfügung. Anwender des Betriebssystems Android finden die Noom Coach App im Google Store.

Noom Pro: Kosten und Preise im Überblick

Die Noom Coach App kann kostenlos in den entsprechenden Stores heruntergeladen und genutzt werden. Für die Noom Coach Pro bezahlen die Mitglieder laut der Webseite von Noom 7,99 Euro im Monat.

Wie kann man Noom kündigen?

Um die Mitgliedschaft bei Noom zu kündigen, sollten die Anwender dem Coach direkt über die blaue Sprechlase der App anschreiben. Android User gehen wie folgt vor:

  1. Google Play Store öffnen
  2. Menü „Account“ und Untermenü „Subscriptions” öffnen
  3. Noom: Health & Weight öffnen
  4. Auf kündigen klicken

Wie kann man den Noom Coach Account löschen?

Der Noom Coach Account kann angeblich zu jedem beliebigen Zeitpunkt gekündigt oder gelöscht werden. Nach Angabe des App Entwicklers werden sämtliche Kündigungsanfragen innerhalb von 72 Stunden bearbeitet. Sollten zwischen Kündigung und Bearbeitung noch Abbuchungen getätigt werden, so wird das Abo entsprechend um die Zeit verlängert.

Login – App anmelden ganz einfach

Sobald auf den Login Button geklickt und die nötigen Daten angegeben wurden, besteht Zugriff auf die Noom Coach App.

Kann man die Noom Coach App zurücksetzen?

Es besteht die Möglichkeit, die Noom Coach App zurückzusetzen. Falls dafür Hilfe benötigt wird, können sich die Mitglieder jederzeit an den Kundensupport wenden.

Nicht zu verwechseln mit der Noom Walk App

Bei der Noom Walk App handelt es sich um eine Anwendung, welche die absolvierten täglichen Schritte automatisch zählt und nichts mit dem Abnehmprogramm Noom Coach zu tun hat.

Fazit

Auch mit Noom Coach ist die Gewichtsreduzierung nicht ohne Geduld, Durchhaltevermögen und Selbstdisziplin möglich. An erster Stelle dient die eigene Willenskraft. Mit der Noom Coach App kann eine Diät allerdings durchaus erleichtert werden.

Mit Hilfe der Kommunikation mit anderen Mitgliedern werden die Abnehmwilligen motiviert und der Betreiber stellt zudem einige Tipps und Tricks zur Verfügung. Jedoch sind 7,99 Euro pro Monat aus unserer Sicht doch zu teuer. Das spiegelt sich auch im fehlenden Impressum, der undurchsichtigen Datenschutzerklärung und den kundenunfreundlichen AGBs wider, so dass wir von Noom abraten.

Geben Sie hier Ihre persönliche Bewertung zum Noom Coach ab:
 
2.754

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here