Start Magazin und Ratgeber Produkt-Check Jawlax Kiefer Wärme Set Erfahrungen & Test

Jawlax Kiefer Wärme Set Erfahrungen & Test

Lesezeit: 5 min
Jawlax Kiefer Wärme Set Erfahrungen & Test
jawlax kiefer wärme set erfahrungen test
Quelle: jawlax.de

Verspannungen ade mit Hilfe einer speziellen Kieferwärmeschiene, das verspricht das Jawlax Kiefer Wärme Set. Das ergonomische Kieferset soll allein mit Hilfe von Wärme Probleme wie Zähneknirschen oder Kopfschmerzen lösen.

Wir hatten das Produkt auf dem Prüfstand und decken auf, ob es tatsächlich, wie versprochen, wirkt. 

Was ist Jawlax?

Das Jawlax Wärmeband wird an den Kopf angelegt und soll sich durch Wärmeauswirkung auf den Kieferbereich positiv auf verschiedenste Verspannungen im Kopfbereich auswirken. Es ist ergonomisch geformt und passt sich dadurch an den Kiefer an.

Probleme wie nächtliches Zähneknirschen, Kieferknacken, Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel oder chronische Verspannungen sollen durch die Behandlung sanft gelöst und im Grundsatz behandelt werden.

Ein Vorteil der Behandlung ist, dass die Hände frei liegen, so dass das Kieferwärmeband auch im Alltag gut verwendet werden kann.

Entwickelt wurde Jawlax durch die Zusammenarbeit einer Physiotherapeutin und eines Journalisten. Ziel der Erfindung war es, eine Entspannungshilfe für den Kieferbereich herauszuarbeiten, die gut im Alltag zu tragen ist und nicht einschränkt.

Wie funktioniert Jawlax?

jawlax wirkung anwendung
Quelle: jawlax.de

Die Wärme, welche das Kiefer-Wärmeband auf den Kiefer ausübt, regt die Durchblutung an und soll hierdurch Schmerzen lindern und die Muskulatur entspannen. Begleitende Übungen können diesen Effekt verstärken.

Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 15 bis 20 Minuten. Je nach Krankheitsbild kann das Wärmeband auch mehrmals täglich getragen werden.

Jawlex Anwendung

Vor der Anwendung müssen Sie die Jawlax Gel-Pads erwärmen und in das Kopfband einlegen. Anschließend wird das Kieferband angelegt. Hierbei gehen Sie wie folgt vor:

  • Nehmen Sie das Band am hinteren Ende (der Bereich, wo sich das Wasch-Etikett befindet)
  • Legen Sie nun Ihr Kinn in den unteren Bereich des Kieferbandes und ziehen das Band mit beiden Händen nach hinten über Ihren Kopf.
  • Bei Bedarf können Sie das Band nun noch soweit formen, bis es einen angenehmen sitz findet.

Im nachstehenden Video sehen Sie genau, wie Jawlax angewendet wird:

Jawlax Erfahrungsberichte und Bewertungen

Erfahrungen und Bewertungen mit dem Jawlax Kieferwärmeset finden sich online bisher nur sehr rar. Die wenigen auffindbaren Kundenerfahrungen sprechen hier unterschiedliche Sprachen bzgl. des Produkts. Einige Kunden berichten davon, dass sich im Zuge der Behandlung tatsächlich Verspannungen lösten und sich Schmerzen langfristig besserten.

Andere Erfahrungen geben zu bedenken, dass der Therapieansatz zwar durchaus versprechungsvoll ist; ein warmes, zusammengerolltes Handtuch um den Kiefer jedoch den gleichen Effekt erzielt. Auch die Temperatur der Gel-Pads wird in den negativen Kundenrezessionen als zu heiß empfunden. 

IHRE MEINUNG IST GEFRAGT
Haben Sie bereits Erfahrungen mit Jawlax gemacht? Dann lassen Sie auch andere daran teilhaben oder aber tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus. Nutzen Sie dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Das Ding des Jahres – Jawlax im TV

Jawlax dürfte einigen bereits aus der ProSieben Show „Das Ding des Jahres“ bekannt sein. Hier stellten Karin und Annika Sannemüller das Kieferwärmeband am 12.03.19 vor.

Die Jury, bestehend aus Moderator Joko Winterscheidt, Model Lena Gercke, Amorelie-Gründerin Lea-Sophie Cramer und Rewe-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog unterzog das Wärmekissen dem Selbsttest. Besonders Joko Winterscheidet zeigte sich positiv überrascht von dem Wärmekissen, da er selbst an Verspannungen im Kopfbereich leidet.

Schlussendlich entschied jedoch das Publikum und krönte den „Rollikup“, welcher den Alltag von Behinderten erleichtern soll, zum Gewinner der Entwicklershow.

Zwar schaffte es das Wärmekissen nicht auf das Siegertreppchen, steigerte durch die Teilnahme aber sicherlich den Bekanntheitsgrad des Produkts.

Den gesamten Auftritt und die Vorstellung von Jawlax bei „Das Ding des Jahres“ können Sie im nachstehenden Video einsehen:

FAQ – Häufige Fragen

Sie möchten noch mehr wissen über das Wärmesystem Jawlax? Finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen in unserem folgenden FAQ-Bereich. Sofern sich Ihre Frage hier nicht wiederfindet, freuen wir uns über weitere Fragen in unserer Kommentarfunktion.

Kann man Jawlax bei Amazon bestellen?

Nein, das Produkt ist bei Amazon nicht gelistet.

Was ist im Jawlax Kiefer Wärme Set enthalten?

Das Kiefer Wärme Set besteht aus einem Kieferband, zwei Wärmekissen in Form von Gel-Pads, einer Gebrauchsanweisung und einem Übungsheft für die Selbsthilfe.

Wie wird Jawlax angewendet?

Nachdem Sie die Wärmekissen erwärmt und in das Stirnband eingelegt haben, können Sie das Wärmeband mit wenigen Handgriffen anlegen. Die Tragedauer beträgt fünfzehn bis zwanzig Minuten.

Gibt es Jawlax Gutscheine?

Zwar konnten wir momentan keine Gutscheine auffinden, ein regelmäßiger Blick in gängige Gutschein- und Couponportale schadet trotzdem nicht.

Für wen ist Jawlax geeignet?

Das Kieferwärmeband eignet sich sowohl für Frauen, als auch für Männer mit Schmerzen im Kiefer- bzw. Kopfbereich.

Wer steckt dahinter?

Erfinder von Jawlax sind die Physiotherapeutin Karin Sannemüller und der Journalist Michael Specht.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Im hauseigenen Onlineshop betragen die Versandkosten € 5,90.

Wie lange ist die Lieferzeit?

Beim Kauf über den Jawlax Onlineshop beträgt die Lieferzeit zwischen vier und sieben Tagen.

Wie kann man die Wärmekissen aufwärmen?

Die Wärmekissen können wahlweise im heißen Wasserbad bis zu einer Maximaltemperatur von 80 Grad, oder in der Mikrowelle bei maximal 300 Watt für maximal 100 Sekunden erwärmt werden.

Was ist CMD?

CMD (craniomandibulären Dysfunktion) ist eine Fehlhaltung bzw. Fehlfunktion zwischen Kopf und Unterkiefer, im Bereich des Kiefergelenks.

Was sind typische CMD Symptome?

Beim CMD Symptom wird eine Seite des Kopfs überbeansprucht. Dies führt zu Symptomen wie Krümmungen in der Wirbelsäule, Beckenschiefstand zusammen mit einem funktional verkürzten Bein, Fußfehlstand oder Gelenkschmerzen.

Aber auch unspezifische Symptome wie Tinnitus, Druck auf dem Ohr, Schwindel, Migräne, Kopfschmerzen, Kloßgefühl im Hals, Schleier vor den Augen, Nackenschmerzen, eingeschränkte Kopfdrehung, Schulterschmerzen mit Bewegungseinschränkung, Wirbelsäulenschmerzen am Hals, zwischen den Schulterblättern und an der Lendenwirbelsäule, Hüft-, Knie- sowie Fußschmerzen sind möglich.

Wo kann man Jawlax kaufen?

jawlax kaufen bestellen preis
Quelle: Jawlax

Neben dem Kauf über den eigenen Online-Shop können Sie das Kieferwärmeband-System auch im Rewe Online-Shop oder dem Alternate Online-Shop kaufen.

Laut Herstellerinformtion gibt es zudem die Möglichkeit das Wärmeset bei Wiederverkäufen wie Physio- oder Arztpraxen zu erwerben.

Preis – Was kostet Jawlax?

Das komplette Set kostet € 59,90. Daneben werden aber auch andere Produkte wie ein Wärmekissen zum Preis von € 16,90, ein Trägerband für € 29,50 oder Energie-Tages für € 9,95 angeboten.

Fazit

Jawlax bietet Entspannung und Schmerzlinderung auf natürliche Weise. Zwar sicherte sich das Produkt bei „Das Ding des Jahres“ nicht den ersten Platz, trotzdem bietet der Ansatz der Wärmetherapie für den Hausgebrauch Potenzial bei hartnäckigen Problemen im Kiefer- und Kopfbereich.

Erfahrungen zu der Jawlax-Therapie finden sich bisher kaum und auch der Verkauf des Produkts beschränkt sich bisher auf einige wenige Shops und einzelne lokale Arztpraxen.

Wer unter chronischen Schmerzen im Kieferbereich leidet oder unter einem diagnostizierten CMD-Symptom leidet kann also mit der Jawlax-Behandlung nicht viel falsch machen, wobei andere Wärmequellen wie aufgewärmte Handtücher oder Hot-Bags ähnliche Ergebnisse liefern können.


Quellen

Das könnte Sie auch interessieren:
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here