Nuubu – Wirkung, Anwendung, Test, Erfahrung [Unsere Bewertung]

Von Detox Kuren hat sicherlich jeder schon gehört. Eine ganz neue Art der Entgiftung sind sogenannte Detox Pflaster, die zur Entgiftung des Körpers auf die Füße geklebt werden. Ein solches Pflaster ist das nuubu Entgiftungspflaster, dass den Körper von Schadstoffen befreien soll. Hierzu gibt es schon viele Informationen und Erfahrungsberichte auf Facebook, wo Anwender ihren Versuch der Entgiftung beschreiben. Was steckt dahinter?

Was ist nuubu?

nuubu sind Entgiftungspflaster, die auf die Fußsohlen geklebt werden. Sie sollen helfen, den Körper zu entgiften, sollen zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens beitragen und die Energie steigern. Die Pads stellen also eine Alternative zu anderen Detox Kuren dar. Sie setzen dabei auf die Lehren der traditionellen chinesischen Medizin, kurz TCM. Die TCM wurde vor 4000 Jahren auf einer natürlichen Lebensphilosophie gegründet.

Demnach ist der Idealzustand der Gesundheit dann gegeben, wenn sich die Lebensenergie zwischen Yin und Yang in einem harmonischen Gleichgewicht befindet.

Der Mensch ist beschwerdefrei, wenn die Lebensenergie im Körper ungehindert und frei fließen kann. In der TCM wird der Fuß als Spiegel des Körpers gesehen, alle Organe des Körpers werden in den Fußsohlen repräsentiert und ihre Reflexpunkte sitzen hier. Daher werden die Pads, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe wie zum Beispiel Bambus- oder Holzessig enthalten, auf die Fußsohlen geklebt und ziehen so Giftstoffe aus unserem Körper.

Täglich nehmen wir, bedingt durch unser modernes Leben und eine falsche Ernährung Giftstoffe zu uns, die sich dann in unserem Körper ablagern. Diese Gifte sorgen dafür, dass wir und schlapp und müde fühlen, nervös und abgespannt sind und sogar zunehmen. Mit diesen Pads, die über Nacht wirken, wird der Entgiftungsprozess angeregt.

nuubu Detox Pflaster Inhaltsstoffe

Die Pflaster enthalten neben verschiedenen Arten von Baumessig auch Eukalyptus, beides natürliche Stoffe, die helfen, den Körper zu entgiften. Weitere Informationen zu den Inhaltsstoffen können Sie auf der Homepage des Herstellers finden. Die Pads, die auf die Fußsohlen aufgeklebt werden, ziehen durch diese besondere Kombination der natürlichen Inhaltsstoffe, Giftstoffe aus Ihren Körper und sind ein ausgezeichnetes Dextox-Produkt, dass Ihnen hilft, ihr harmonisches Gleichgewicht zu finden.

Wirkung der nuubu Detox Pflaster

Der Hersteller verspricht, dass sich durch die regelmäßige Anwendung der nuubu Detox Pflaster nicht nur das allgemeine Wohlbefinden verbessert, der Körper wird von Giftstoffen befreit, die sich durch unsere Lebensweise und unsere Ernährung in den Organen ablagern. Die Durchblutung wird angeregt und wir fühlen uns fitter und vitaler.

Egal wie alt man ist, eine Detox-Kur macht immer Sinn, denn die Pads helfen, den Körper nachhaltig zu reinigen und bringen ihn wieder in sein inneres Gleichgewicht. Die Pads werden direkt auf die Fußsohlen geklebt. Die natürlichen Inhaltsstoffe, zu denen auch Eukalyptus gehört werden über die Haut aufgenommen und sorgen so dafür, dass die Gifte, die sich im Körper angelagert haben, abtransportiert werden.

nuubu aus der traditionellen chinesischen Medizin bei uns im Test

nuubu entgiftungspflaster

Wir wollten wissen, was hinter den nuubu Entgiftungspflastern steckt und haben sie getestet. Laut Informationen des Anbieters empfiehlt es sich, benutzt man die Fußpflaster erstmalig, eine zweiwöchige Detox-Kur durchzuführen. So kann der Körper optimal entgiften und sich regenerieren. Als Testperson stellte sich unsere Volontärin Sina zur Verfügung.

Sina hat bereits viel über TCM gelesen und versteht das Prinzip der Entgiftung über die Füße. Da sie öfter über Probleme im Schultergelenk klagt, steht sie alternativen Behandlungsmethoden sehr aufgeschlossen gegenüber. Die Anwendung der Pflaster ist denkbar einfach, sie werden abends vor dem Schlafengehen auf die gereinigten, trocknen Fußsohlen geklebt und müssen dort 6 bis 8 Stunden verbleiben. So werden dem Körper praktisch über Nacht, die Gifte, die sich in den Organen abgelagert haben, entzogen. Dafür sorgen die natürlichen Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel der enthaltene Eukalyptus, die direkt über die Haut aufgenommen werden.

Woche 1: Wie besprochen klebte Sina jeden Abend vor dem Zubettgehen ein Fußpflaster auf jede Fußsohle. Die Pflaster lassen sich leicht aufkleben, sollen aber, nachdem man sie aus der Packung genommen hat, schnell auf die Haut aufgebracht werden, da sie auch Giftstoffe aus der Umgebungsluft aufnehmen können. Morgens ließen sich die Pflaster, die sich während der Anwendung schwarz verfärbten, leicht wieder vom Fuß abziehen. Nach einer Woche bemerkte Sina noch keine signifikanten Veränderungen an ihrem Körper. Bei Facebook las sie verschiedenen Kommentare von Anwendern der Pads, die während der Zeit der Detox-Kur auch ihre Ernährung leicht umgestellt hatten.

Woche 2: Sina hatte in dieser Woche angefangen, eine Kräuterteemischung, die in der TCM sehr oft angewendet wird, zu trinken und gleichzeitig die Pflaster zu benutzen. Die ersten Erfolge stellten sich ein, ihre Schmerzen im Gelenk ließen deutlich nach. Nach der zweiwöchigen Kur fühlte sich Sina deutlich fitter und vitaler, ihr Hautbild hatte sich verbessert und ihr Körper wirkte straffer. Durch die einfache Anwendung der Entgiftungspflaster war die Detox-Kur für sie ein voller Erfolg.

Anzeige
baaboo Button (300px breit)

nuubu Facebook Erfahrungen & Bewertungen anderer Kunden

erfahrung nubuu

Suchen Sie nach Facebook Kommentaren oder anderen Kundenbewertungen werden Sie, genau wie wir, sehr schnell fündig. Viele Anwender schätzen die Detox-Kuren mit den nuubu Pflastern, die dem Körper Giftstoffe entziehen und Sie wieder vitaler werden lassen. Die Anwendung der Pads ist einfach und unkompliziert. Die natürlichen Inhaltsstoffe, die ein fester Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) sind, haben sich über Jahrtausende bewährt und werden nicht nur zum Entgiften des Körpers eingesetzt. So wird der in Asien beheimatet Eukalyptus, nur als ein Beispiel, in der TCM als Heilkraut bei Erkrankungen der Lunge, Blase oder der Leber eingesetzt. Verschiedene Anbieter verarbeiten ihn auch in Ölen, die entzündungshemmend wirken und eine entkrampfende Wirkung auf die Muskulatur haben.

Gibt es auch Kritik an den nuubu Detox Pflastern?

Die Facebook-Seite, auf der die nuubu Detox Pflaster vorgestellt werden, verzeichnet sehr viele Aufrufe. Hier können Kunden auch ihre Kommentare hinterlassen. Bei unseren Recherchen konnten wir keine negativen Bewertungen finden, was die Wirksamkeit betrifft. Viele Anwender können die positive Wirkung der nuubu Pflaster auf ihren Körper bestätigen. Die natürlichen Stoffe, die in den Entgiftungspflastern enthalten sind, sind gut verträglich. Auch Kunden, die den Pflastern skeptisch gegenüber stehen, können ihre Fragen per E-Mail direkt an den Anbieter schicken und so noch weitere Informationen hinsichtlich der Wirkung der Pflaster bekommen.

Die Anwendung der Detox Pflaster

Die Anwendung der Entgiftungspflaster ist einfach und unkompliziert, sie werden direkt auf die gereinigten und gut abgetrockneten Fußsohlen geklebt. Öffnen Sie die Packung, entnehmen Sie ein Fußpflaster und kleben es mit der weichen Seite auf die Mitte des rechten Fußes. Das gleiche passiert auf der linken Seite. Auch hier kleben Sie ein Detox-Fußpflaster auf die Fußsohle, allerdings nicht auf die exakt gleiche Stelle wie beim rechten Fuß, sondern leicht versetzt.

Um eine optimale Entgiftung des Körpers zu erreichen, sollten Sie die Pflaster 6-8 Stunden tragen. Daher ist es ratsam, diese über Nacht anzuwenden. Fehler hinsichtlich der Anwendung können nicht auftreten, da Sie die Pflaster nur mit der weichen Seite aufkleben können.

Sind Nebenwirkungen möglich?

Die nuubu Pads, die direkt auf die Füße aufgeklebt werden, sind in der Regel gut verträglich und Nebenwirkungen wie Hautirritationen treten nur in seltenen Fällen auf. Alle Informationen hinsichtlich der Inhaltsstoffe können Sie der Packungsbeilage entnehmen.

Wo Sie nuubu kaufen können?

Gegenwärtig können Sie Detox Entgiftungspflaster für Füße über die Homepage des Herstellers und auch im baaboo Onlineshop beziehen.

Preise – Was kosten die Pflaster?

Eine Packung, die zehn Pflaster enthält, ist aktuell für €17,95 erhältlich.

Anzeige
baaboo Button (300px breit)

Unsere Produktbewertung

Die nuubu Pflaster können einen wertvollen Beitrag zur Steigerung Ihres allgemeinen Wohlbefindens leisten. Mit Hilfe von Entgiftungspflastern können Ihrem Körper Giftstoffe, die zum Beispiel durch falsche Ernährung und Stress in den Organen angelagert werden, entzogen werden. Die natürlichen Inhaltsstoffe wie zum Beispiel Eukalyptus, die in den Pflastern enthalten sind, werden direkt über die Haut aufgenommen und entfalten so ihre volle Wirkung. So tragen Sie nicht nur zum Wohlbefinden bei, sie helfen auch, Ihre Leistungsfähigkeit zu steigern und Müdigkeit gehört bald der Vergangenheit an.

Fragen und Antworten

Wir haben nicht alle Fragen zu den nuubu Entgiftungspflastern beantworten können? Dann lesen Sie hier weiter – wir haben noch weitere Fakten für Sie zusammengestellt.

Kann ich nuubu Entgiftungspflaster auch bei eBay oder Amazon bestellen?

Nein, die original nuubu Detox Pflaster sind gegenwärtig nicht bei eBay oder Amazon erhältlich.

Gibt es nuubu Pflaster in der Apotheke zu kaufen?

Nein, auch wenn hier verschiedenen andere Entgiftungspflaster angeboten werden, die nuubu Detox Pflaster sind hier nicht erhältlich.

Führen auch Drogeriemärkte, wie DM oder Rossmann die Fußpflaster?

Auch in Drogeriemärkten werden Entgiftungspflaster angeboten, allerdings nicht die nuubu Detox Pflaster.

Ist eine Entgiftung über die Füße sinnvoll?

Durch unser modernes Leben und unsere Ernährung lagern sich schnell Giftstoffe in unserem Körper ab und es ist dem Körper beziehungsweise den Organen einfach nicht mehr möglich, alle Giftstoffe vollständig abzubauen. Das kann gesundheitliche Schäden verursachen. Müdigkeit, Probleme beim Durchschlafen oder Konzentrationsschwäche können die Folge sein. Eine Entgiftung über die Füße ist daher sinnvoll, da sich in unseren Fußsohlen über 2000 Poren befinden, die die Giftstoffe abgeben können. Zudem befinden sich an den Füßen die sogenannten Reflexpunkte, die den Organe zugeordnet werden können. Durch diese Verbindung zwischen Reflexpunkt und Organ beeinflussen die Entgiftungspflaster die Organe direkt und helfen gezielt bei der Entgiftung.

Sind nuubu Pads Entgiftungspflaster für die Füße?

Ja, die nuubu Detox-Pflaster werden direkt auf die Fußsohlen aufgeklebt.

Anzeige
baaboo Button (300px breit)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here