Start Produkttest AUFGEDECKT! ᐅ Elasten Trinkampullen Erfahrungen & Test 2019

AUFGEDECKT! ᐅ Elasten Trinkampullen Erfahrungen & Test 2019

Lesezeit: 5 min

elasten trinkampullen test erfahrungen

Wünschen Sie sich auch eine gesunde und straffe Haut? Die normalen Anti Aging Produkte, die auf die Haut aufgetragen werden, kennt ja jeder. Aber wie sieht es mit einem Anti Aging Programm von innen aus? Die Wirkversprechen der Elasten Trinkampullen klingen vielversprechend.

Doch was steckt wirklich hinter dem Anti Aging Getränk? Ein neues Wundermittelchen oder sind es wieder nur leere Versprechungen? Wir decken gnadenlos auf!

Was ist Elasten?

Elasten ist Kollagen zum Trinken, welches eine straffe und gesunde Haut von innen heraus bewirken soll. Das Kollagen gibt es in den Elasten Trinkampullen. Die Elastene enthalten den wichtigsten (HC) Kollagen Komplex. Diese haben eine besonders große Übereinstimmung mit den Kollagenen des Menschen.

Elastene enthalten Biotin, Zink und die zwei Vitamine C und E. Wie ja jeder weiß, hat der menschliche Körper auch Kollagene. Das sind die wichtigsten Strukturproteine im menschlichen Körper. Von den Eiweißproteinen hat ja bestimmt schon jeder gehört. Dieses Protein ist faserförmig aufgebaut und ist wichtig für Zähne, Knochen, Knorpeln, Sehnen, Bänder und der Haut. Besonders für die Haut sind diese Kollagene ein wichtiger Bestandteil.

Hier spielen einige Faktoren eine wichtige Rolle:

  • Durchblutung
  • Wasserhaushalt und
  • Nährstoffe

Die Haut beginnt sich schon zu verändern, sobald ein Nährstoff fehlt. Gerade bei älteren Menschen ist dies der Fall. Die Durchblutung ist nicht mehr so gut oder es wird zu wenig getrunken.

Elasten Trinkampullen Wirkung

Bei einer regelmäßigen Anwendung der Elasten Trinkampullen werden die fehlenden Bausteine nach und nach wieder hinzugefügt. Das bedeutet, die Haut kann sich erholen und fängt wieder an zu strahlen. Elasten wirkt besonders in den tieferen Hautschichten.

Die Hautzellen werden durch die Kollagen-Peptiden von innen angeregt. Sie sollen wieder mehr körpereigenes Kollagen und Hyaluron produzieren. Dadurch kann die Feuchtigkeit besser gespeichert werden. Die Haut wird am Körper gestrafft und die Falten werden weniger.

Die Wirkweise des Trink-Kollagen wird im nachstehenden Video noch einmal verdeutlicht:

Anwendung und Dosierung

Am besten nimmt man die Elasten Trinkampullen morgens, entweder zu oder nach einer Mahlzeit ein. Am Tage ist der Stoffwechsel aktiver und die Nährstoffe können im Körper besser verteilt werden. 

Erstanwender wird empfohlen, die Elasten Trinkampullen längerdauernd oder dauerhaft einzunehmen. Bereits nach vier Wochen lassen sich die ersten spürbaren Effekte wahrnehmen. Die Effekte verstärken sich natürlich im Verlauf bei einer weiteren Einnahme.

Die Trinkampullen sollten mindestens 3 Monate eingenommen werden. Nur so können die Zellen ständig stimuliert werden. Da das Elasten in die tieferen Hautschichten dringt und Kollagen produziert werden, wird die 

  • Feuchtigkeit,
  • Elastizität und das
  • Faltenvolumen der Haut

positiv beeinflusst.

Elasten Trinkampullen Erfahrungen und Bewertungen

Die meisten Anwender der Elasten Trinkampullen sind von dem Ergebnis positiv überrascht. Hatte sie früher Probleme mit trockener Haut oder brüchige Fingernägel, so hat es sich während der Einnahme der Trinkampullen gebessert bzw. haben keine Probleme mehr.

Allerdings gibt es auch einige kritische Stimmen unter den Anwendern, sodass Elasten bei Amazon nur 3,7 von 5 möglichen Sternen erreicht. Bei einigen scheinen die Trinkampullen nicht zu wirken und auch der hohe Preis wird bemängelt.

elasten trinkampullen erfahrungsberichte amazon bewertungen

IHRE MEINUNG IST GEFRAGT
Haben Sie bereits Erfahrungen mit Elasten gemacht? Dann lassen Sie auch andere daran teilhaben oder aber tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus. Nutzen Sie dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Gibt es offizielle Tests zur Elasten Wirkung?

Bevor die Elasten Trinkampullen auf den deutschen Markt zugelassen wurden, mussten sie auch erst einmal einen Test bestehen. Kontrolliert werden während der Testphase:

  • Inhaltsstoffe,
  • Verträglichkeit,
  • Nebenwirkungen und 
  • Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Einen offiziellen Test zur Wirkung gibt es bislang jedoch nicht.

TV-Check – Was sagen Experten zu Collagen Drinks?

Bei den Experten gibt es verschiedene Meinungen zum Thema Collagen Drinks. Aber meistens sind sie sich fast einig. Eine gute und gesunde Ernährung und Lebenswese (kein Nikotin, kein Alkohol usw.) sind das A und O. Man tut dabei auch gleich etwas für sein äußeres. Eine dauerhafte und unüberlegte Nahrungsergänzung sollte nicht gemacht werden. Diese Collagen Drinks können sinnvoll sein, wenn jemand zum Beispiel kein Obst verträgt.

Den gesamten TV Check zu Collagen-Drinks können Sie hier einsehen:

Häufige Fragen zu Elasten Trinkampullen

Sie gehören zu den Leuten, die trotzdem die Elasten Trinkampullen ausprobieren wollen? Bevor Sie aber damit anfangen, haben Sie noch Fragen? Hinterlassen Sie doch einfach Ihre Frage in den Kommentaren. Wir werden sie dann schnellstmöglich beantworten. Einige der häufigsten Fragen haben wir bereits für Sie beantwortet.

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Folgende Inhaltsstoffe sind in den Elasten Trinkampullen enthalten: Wasser, Kollagen-Peptide (10 %), Agavendicksaft, Fructose, wässriger Acerolafrucht-Extrakt 4:1 (natürliche Vitamin-C-Quelle) (2,7 %), gemischte natürliche Tocopherole (Vitamin-E-Quelle), Vitamin C, Zinkcitrat, Biotin, Säureregulator: Citronensäure, Stabilisator: Carboxymethylcellulose, Konservierungsstoffe: Kaliumsorbat und Natriumbenzoat, natürliches Aroma.

Hinweis an Diabetiker: Elasten enthält pro Ampulle ca. 0,3 BE – ist noch für Diabetiker geeignet. Es ist kein Medikament sondern ein Nahrungsergänzungsmittel.

Können Nebenwirkungen auftreten?

Da die Inhaltsstofe nicht synthetisch hergestellt worden sind, sollte es zu keinen Nebenwirkungen kommen. Aber jeder Mensch reagiert anders auf Vitamine, Biotin oder auf die Acerolfrucht. Wenn Sie sich ganz sicher sein wollen, fragen Sie vor der Einnahme der Elasten Trinkampullen Ihrem Hausarzt. Sonst sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Sind die Trinkampullen glutenfrei und laktosefrei?

Elasten ist alkohol-, lactose- und glutenfrei.

Ist Hyaluron enthalten?

Nein. In den Elasten Trinkampullen ist kein Hyaluron enthalten. 

Sind Elasten Trinkampullen vegan?

Die Trinkampullen sind nicht vegan. Das Elasten enthält Kollagen von Rindern. Wer kein tierisches Produkt möchte, sondern das pflanzliche Produkt, denjenigen wird Regulatpro Hyaluron empfohlen. Mit diesem Produkt werden ähnliche Ergebnisse erzielt. Enthält aber Hyaluron und keine Kollagen.

Wie lautet die PZN?

Die PZN von den Elasten Trinkampullen lautet: 10048806

Wie viele Trinkampullen sind in einer Packung?

In einer Verpackung sind 28x 25 ml Trinkampullen.

Kann man Elasten Trinkampullen bei DM, Douglas oder Rossmann kaufen?

Bei DM, Douglas oder Rossman kann man die Elasten Trinkampullen nicht kaufen.

Wo kann man Elasten Trinkampullen kaufen?

Elasten Trinkampullen können in jeder regulären oder online Apotheke gekauft werden.

Preisvergleich – Elasten Trinkampullen 3 Monatskur günstiger?

Die Elasten Trinkampullen mit 28 Ampullen kosten im Schnitt zwischen 58 und 85 Euro. Die Elasten Trinkampullen 3 Monatskur gibt es ab 181 Euro. Die Unverbindliche Preisempfehlung liegt aber bei 267 Euro. Dementsprechend kann die Elasten Trinkampullen 3 Monatskur schon günstiger sein. Es kommt aber darauf an, wo man diese Trinkampullen und für welchen Preis bestellt.

Fazit

Durch die positiven Erfahrungen können wir die Elasten Trinkampullen weiter empfehlen. Dazu muss aber noch gesagt werden, dass man keine Wunder erwarten soll. Es kann eine gewisse Zeit dauern, bis die ersten Effekte zu erkennen sind.

Das könnte Sie auch interessieren:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here