Start Gesundheit BETRUGSFALLE ▷ Derminax wirbt mit FAKE-Arzt und Erfahrungen!

BETRUGSFALLE ▷ Derminax wirbt mit FAKE-Arzt und Erfahrungen!

115
0
BETRUGSFALLE ▷ Derminax wirbt mit FAKE-Arzt und Erfahrungen!

derminax tabletten akne pickel warnung fake betrug abzocke

Unreine Haut und Akne oder Pickel können unangenehme Folgen für die Haut haben. Derminax Tabletten versprechen für Abhilfe. Aber hilft das Präparat wirklich gegen unreine Haut? Wir haben uns Derminax näher angesehen und konnten die Erfahrungsberichte sowie die Expertenmeinungen als Fake entlarven.

Was ist Derminax?

Bei Derminax handelt es sich um ein Präparat, welches nach Angaben des Herstellers gegen Akne, unreine Haut, Mitesser und Pickel wirken soll. Ausgewählte Inhaltsstoffe sollen das Hautfett von Betroffenen reduzieren und damit eine Grundlage für reine Haut schaffen. Glaubt man dem Hersteller, soll eine regelmäßige Einnahme von Derminax ebenfalls bereits vorhandene Narben reduzieren und kleinere Makel beseitigen.

Derminax Inhaltsstoffe und Nebenwirkungen

Derminax wurde aus rein natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Im Detail wirkt das Mittel mit

  • Brennnessel
  • Kupfer
  • Vitamine B2, C und E
  • Zink
  • Zinnkraut
  • Kollagen

Der Hersteller gibt auf der Webseite an, dass bei der Einnahme von Derminax aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe nicht mit unerwünschten Nebenwirkungen gerechnet werden muss. Bei Überempfindlichkeiten gegenüber der Inhaltsstoffe von Derminax muss allerdings mit allergischen Reaktionen in Form von Hautrötungen oder -reizungen gerechnet werden. In diesem Fall sollte eine Anwendung von Derminax nicht erfolgen.

Anwendung und Dosierung der Tabletten

Um einen optimalen Effekt mit der Einnahme von Derminax zu erzielen, sollte das Präparat nach Hersteller Empfehlungen eingenommen werden. Der Hersteller empfiehlt, täglich 2 Tabletten mit reichlich Flüssigkeit einzunehmen. Die ersten Ergebnisse sollen bereits nach 2 bis 4 Wochen der regelmäßigen Anwendung erkennbar sein.

Kritik: Derminax Erfahrungen und Testberichte FAKE?

Im Rahmen unserer Recherchen haben wir uns ebenfalls die auf der Webseite des Herstellers abgedruckten Erfahrungs- und Testberichte zu Derminax näher angesehen. Leider mussten wir feststellen, dass es sich bei den dargestellten Erfahrungsberichten nicht um authentische Bewertungen von echten Kunden handelt, denn diese Vorher-Nachher-Fotos sind lediglich Bilder, welche frei verkäuflich im Internet erhältlich sind.

derminax erfahrungen test fake bewertungen vorher nachher

Experte bzw. Ärztin ebenfalls frei erfunden

Auch bei der Expertenempfehlung wird gefuscht! Bei der angeblichen Expertin handelt es sich in Wirklichkeit nicht um eine Ärztin, sondern um ein Model. Dieses Foto kann ebenfalls gegen eine Lizenzgebühr im Internet zur freien Nutzung gekauft werden.

derminax fake arzt experte aufgedeckt

Wo kann man Derminax kaufen? Bei Amazon, DM oder Apotheken

Derminax kann auf der Webseite des Herstellers erworben werden. Zusätzlich konnten wir das Präparat während unserer Recherchen bei Amazon und Ebay finden. Bei Drogeriemärkten wie DM oder in den Apotheken steht Derminax nicht zur Verfügung.

Derminax Preis

Auf der Webseite des Herstellers steht Derminax in unterschiedlichen Set-Preisen zur Verfügung:

  • 1 Dose Derminax mit 60 Tabletten: 47,00 Euro
  • 3 Dosen Derminax mit je 60 Tabletten: 95,00 Euro
  • 6 Dosen Derminax mit je 60 Tabletten: 139,00 Euro

Fazit – Hilft Derminax wirklich?

Aufgrund der gefakten Expertenmeinung sowie der nicht authentischen Vorher-Nachher Fotos stehen wir einer Wirkung von Derminax eher skeptisch gegenüber. Darüber hinaus konnten wir während unserer Recherchen kein Impressum finden. Falls es bei einer Lieferung zu Problemen kommt, wird es mit einer rechtlichen Handhabe schwierig. Wir können den Kauf von Derminax nicht empfehlen.

Sind Akne Medikamente in der Schwangerschaft erlaubt?

Zu einer der häufigsten Fragen bezüglich Akne Medikamente zählt auf jeden Fall, ob diese auch während der Schwangerschaft eingenommen werden dürfen. Während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit empfehlen wird jedoch auf die Einnahme von Akne Medikamente zu verzichtet.

Geben Sie hier Ihre persönliche Bewertung zu Derminax ab:
 
11

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here