AUFGEDECKT! ▷ Betoxin Erfahrungen und Testberichte zeigen…

AUFGEDECKT! ▷ Betoxin Erfahrungen und Testberichte zeigen…

AUFGEDECKT! ▷ Betoxin Erfahrungen und Testberichte zeigen...

Jeder Mensch kann von Parasiten befallen werden, welche im Zweifelsfall zu schweren gesundheitlichen Schäden führen können.

Mit Betoxin-Kapseln kann der Körper von Parasitenbefall befreit und gleichzeitig entgiftet werden, so verspricht es zumindest der Hersteller. Was hat es mit dem Präparat auf sich? Wir haben den Test gemacht und klären auf!

Was ist Betoxin?

Bei Betoxin handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel in Kapsel-Form. Der Hersteller des Präparates gibt auf seiner Webseite an, dass Betoxin entgiftend, entschlackend sowie entzündungshemmend wirkt.

Eine perfekte Kombination von natürlichen Inhaltsstoffen soll darüber hinaus die Giftstoffe abtransportieren und das Immunsystem stärken. Parasiten werden beseitigt.

Betoxin Inhaltsstoffe und Wirkung

AUFGEDECKT! ▷ Betoxin Erfahrungen und Testberichte zeigen...

Betoxin wirkt nach Angaben des Herstellers mit rein natürlichen Inhaltsstoffen. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um Extrakt von Kombuchatee und außerdem Kokosöl und Sojaöl.

Der Entgiftungsprozess des Körpers wird beschleunigt und Parasiten werden entfernt. Bei regelmäßiger Einnahme der Betoxin-Kapseln wird der Körper zudem vor einem Neubefall geschützt.

Einnahme und Dosierung

Die Betoxin Kapseln sollten für optimale Ergebnisse wie vom Hersteller empfohlen eingenommen werden. Täglich sollten 2 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Wasser eingenommen werden.

Symptome – Woran erkenne ich einen Parasitenbefall?

Die Symptome bei einem Parasitenbefall stehen in direkter Abhängigkeit mit der Art der Parasiten. In der Regel erfolgt die Infektion mit Parasiten über den Mund.

Die größten Gefahrenquellen sind mangelnde Hygiene, kontaminiertes Wasser oder Lebensmittel.

Die meisten Parasiten entwickeln sich zunächst im Darm. Jetzt können sich auch schon die ersten Symptome zeigen. Wir haben die 9 Symptome aufgeführt, die bei einer Infektion mit einem Parasiten in Erscheinung treten können:

1) Schlafstörungen

Bei einer Infektion mit Parasiten kann es zu Schlafproblemen wie zum Beispiel Schlaflosigkeit, Ein- und Durchschlafproblemen, Zähneknirschen im Schlaf oder Bettnässen kommen.

2) Hautprobleme

Sobald sich Parasiten ungestört im Organismus vermehren und verbreiten können, kann es zu Hautalterationen kommen. Wenn Darmparasiten zum Beispiel zugeführte Nährstoffe für sich nutzen, kommt es zu einem Nährstoffdefizit, was zu Hautproblemen führt. Diese können sich durch trockene Haut, Juckreiz, Ekzeme, Hautausschlag und Pickel oder Hautgeschwüre führen.

3) Müdigkeit

Gleichgültig, um welchen Parasitenbefall es sich handelt, eine derartige Infektion kostet stets Energie. Aus diesem Grund kann es zu einer andauernden Müdigkeit kommen, die mit einem starken Gefühl der Erschöpfung einhergeht. Im schlimmsten Fall kann das bis hin zu Depressionen führen.

4) Reizdarm

Darmparasiten können zu einem Reizdarm führen, indem sie die Weitergabe von Nährstoffen verhindern, die Darmschleimhaut schädigen und das Gleichgewicht der Darmpassage stören.

Dadurch kann auch die Ausscheidung von Stoffwechselendprodukten und Giftstoffen nicht mehr erfolgen. Einen Reizdarm erkennen Betroffene an Bauchschmerzen, Blähungen oder Verstopfung erkennen.

5)Verdauungsstörungen

Verdauungsstörungen werden ebenfalls vornehmlich von Darmparasiten verursacht, die sich an der Darmschleimhaut festhalten. Hierdurch kann es zu Entzündungsreaktionen kommen. In der Folge wird die Aufnahme von Nährstoffen nicht mehr gewährleistet.

Es kann sogar zu einem stetigen Blutverlust über den Darm und einer mit einhergehenden Blutarmut kommen. Bei Verdauungsstörungen kommt es zu häufig wiederkehrenden Bauchschmerzen, Koliken, bestimmte Lebensmittel können nicht mehr verdaut werden und es kommt zu plötzlich auftretenden Lebensmittelunverträglichkeiten.

6) Entzündungen

Ein Befall von Parasiten kann bei den Betroffenen Entzündungsreaktionen auslösen. Hierbei gelangen Entzündungsmediatoren ins Blut und ins Gewebe. Bei den Beschwerden kann es sich um Arthritis, Muskelschmerzen, Schmerzen in den Händen und Füßen sowie Schmerzen im Bereich der Brust oder des Herzens handeln.

7) Keine Kontrolle über das Körpergewicht

Bei plötzlichem Gewichtsverlust ohne erkennbare Gründe, kann es sich ebenfalls um einen Parasitenbefall handeln. Hinter diesem Zustand können sich allerdings auch äußerst ernsthafte Erkrankungen verbergen.

Ein Befall von Parasiten kann zum Beispiel vorliegen, wenn unkontrollierbarer Hunger verspürt wird, ohne dass es zu einer Gewichtszunahme kommt. Dies liegt in der Regel an Nährstoffdefiziten.

8) Geistige Unausgeglichenheit

Ein Parasitenbefall kann bei den Betroffenen ebenfalls funktionelle Probleme im Nervensystem auslösen, die zu psychischen Störungen führen. Bei den Symptomen für eine derartige Erkrankung handelt es sich um Nervosität, Anspannung und Stress, Stimmungsschwankungen, Depressionen oder Gedächtnisstörungen.

9) Probleme im Urogenitaltrakt

Bei einem Befall von Parasiten kann es ebenfalls zu Problemen in den Harnwegen oder dem Fortpflanzungsapparat kommen. Bei den häufigsten Symptomen handelt es sich um Prämenstruelle Syndrome, unregelmäßige Monatsblutungen, Prostatabeschwerden, Zysten, Myome, Flüssigkeitsretentionen oder wiederkehrende Harnwegsinfektionen.

Betoxin Erfahrungen und Testberichte

Im Rahmen unserer Recherchen haben wir uns ebenfalls mit den Erfahrungs- und Testberichten von echten Anwendern beschäftigt. Auf der Website des Herstellers klangen die Bewertungen von Betoxin äußerst positiv. Die Parasiten wurden schnell bekämpft und es kam zu einer raschen Verbesserung der Symptome.

IHRE MEINUNG IST GEFRAGT
Haben Sie bereits Erfahrungen mit Betoxin gemacht? Dann lassen Sie auch andere daran teilhaben oder aber tauschen Sie sich mit anderen Anwendern aus. Nutzen Sie dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Wo kann man Betoxin kaufen und zu welchem Preis?

Die Betoxin Kapseln können auf der Webseite des Herstellers und über Amazon bestellt werden. Hier stehen verschiedene Set Preise zur Auswahl:

1 Dose Betoxin, 60 Kapseln: 29,00 Euro
3 Dosen Betoxin, je 60 Kapseln: 58,00 Euro
5 Dosen Betoxin, je 60 Kapseln: 87,00 Euro

Sämtliche Betoxin Sets werden versandkostenfrei geliefert.

Fazit

Betoxin besteht aus rein natürlichen Wirkstoffen, so dass ein Parasitenbefall auf natürliche Weise behandelt werden kann. Das Präparat ist ohne Rezept erhältlich. Ob es zu einer Wirkung bei der Einnahme von Betoxin kommt, ist letztlich von der Art des Parasitenbefalls abhängig.

Im Zuge unserer Recherche sind wir auf ein Sonderangebot des Herstellers aufmerksam geworden. Momentan werden 2 Dosen kostenlos angeboten. Wahrscheinlich handelt es sich um ein zeitlich begrenztes Angebot…

AUFGEDECKT! ▷ Betoxin Erfahrungen und Testberichte zeigen...

Das könnte Sie auch interessieren:
 

4 KOMMENTARE

    • Hallo Lara, auf Nachfrage beim Anbieter, wurde uns mitgeteilt, dass der Produktname von Detoxin zu Betoxin geändert wurde.

    • Hallo Teglas Mihai, wenn Sie Detoxin kaufen möchten, können Sie das einfach über den Banner oben im Beitrag. Liebe Grüße, Monica

Schreibe einen Kommentar zu Lara Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here