Immunsystem stärken im Herbst: So kann ich natürlich für starke Abwehrkräfte sorgen

Bremgarten (ots) –

Mit dem Herbstbeginn nähern wir uns der Jahreszeit, in der unser Immunsystem vermehrt auf die Probe gestellt wird. Die steigende Anfälligkeit für Erkältungen und andere Infektionen sorgt erfahrungsgemäß für einen hohen Krankenstand und lange Ausfallzeiten. Doch wie kann man dem entgegenwirken?

„Ein gutes Immunsystem ist kein Zufall. Wer nachweislich für starke Abwehrkräfte sorgen möchte, sollte jedoch bei sich und seinen Gefühlen ansetzen“, sagt Isabelle Tschumi. Sie ist Dipl. Naturärztin und hat bereits hunderten Menschen zu einem starken Immunsystem verholfen. Nachfolgend erklärt sie, wie man für starke Abwehrkräfte sorgt.

So beeinflussen emotionale Belastungen die Gesundheit

In Zeiten, in denen vermehrt Grippeerkrankungen, Long Covid und Erschöpfungssyndrome auftreten, stellen sich viele Menschen die Frage, wie sie ihre Immunabwehr stärken können – und das möglichst ohne großen Aufwand, Arztbesuche oder teure Medikamente. Insbesondere in den Herbst- und Wintermonaten ist das Bedürfnis, sich vor chronischen Infektionen zu schützen, weit verbreitet.

Dabei hat das ständige Krankwerden im Herbst und Winter nicht nur äußere Einflüsse, sondern auch eine emotionale Komponente. Die kalte Jahreszeit kann herausfordernd sein – insbesondere dann, wenn man sich nicht darüber im Klaren ist, wie Umweltfaktoren das eigene Wohlbefinden beeinflussen. Dunkelheit, raues Wetter und Kälte haben nachweisbare Auswirkungen auf Stimmung und Gesundheit. Verschiedene Lehren und philosophische Ansätze, darunter die Lehre des Daoismus und die traditionelle chinesische Medizin, heben hervor, dass Dunkelheit und Kälte innere Konflikte und persönliche Herausforderungen ans Tageslicht bringen. Daher neigen viele Menschen dazu, im Winter unter depressiven Verstimmungen zu leiden.

Emotionale Resilienz in der kalten Jahreszeit

Um Winterdepressionen zu bewältigen, gilt es, sich den eigenen inneren Konflikten zu stellen – und diese Konflikte ohne Selbstvorwürfe zu akzeptieren. Die emotionale Auseinandersetzung mit persönlichen Herausforderungen kann sich positiv auf das Immunsystem auswirken, denn sie ermöglicht es, Gefühlen Raum zu geben, die normalerweise eher ignoriert oder unterdrückt werden.

Die Winterzeit ist eine Zeit des Rückzugs, die die Gelegenheit bietet, zu entspannen, in sich zu gehen und zu meditieren. Das kann dabei helfen, die eigenen Gefühle ohne Wertung anzunehmen. Im besten Fall kann sie sogar dazu beitragen, das eigene Selbstbewusstsein zu stärken und mehr innere Resilienz zu erlangen. Indem man sich den eigenen inneren Konflikten stellt, lernt das Gehirn, dass starke Gefühle einen nicht zwangsläufig aus der Bahn werfen müssen, sondern bewältigt werden können.

Fazit

Die Stärkung des Immunsystems im Herbst und Winter hängt nicht nur von äußeren Faktoren, sondern auch von der eigenen inneren Resilienz ab. Die Akzeptanz persönlicher Herausforderungen und die Entwicklung emotionaler Flexibilität sind der Schlüssel, wenn es darum geht, gesund durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Menschen, die sich in dieser Zeit bewusst mit ihren inneren Konflikten auseinandersetzen, stärken nicht nur ihr Immunsystem, sondern gewinnen auch Zuversicht, innere Stärke und Widerstandsfähigkeit.

Über Isabelle Tschumi:

Der Alltag vieler Menschen ist von negativen Gefühlen geprägt: Angst, Zweifel, Panik, chronische Symptome, Erschöpfung oder Depression sind oft treue Begleiter über Jahre hinweg. Trotz zahlreicher Arztbesuche und Medikationen finden Betroffene kaum innere Ruhe. Um aus diesem Teufelskreis auszubrechen, unterstützt sie Isabelle Tschumi, klassische Homöopathin und Gründerin der Natürlich Tschumi GmbH. Dabei setzt ihr Ansatz nicht bei der Suche nach äußeren Einflüssen an. Viel mehr sieht ihr Weg eine Heilung durch Selbsterkenntnis und Mitgefühl vor. Denn wer lernt, seine Gefühle zu verstehen, kann sich letztlich selbst heilen und seinen Platz in der Welt finden. Ihre Methode, The Secret Healing Code®, steht für emotionale Gesundheit und ist das Sprungbrett in ein neues Ich voller innerer Ruhe, Vertrauen, Sicherheit und Freiheit. Mehr Informationen unter: https://natuerlichtschumi.com/

Pressekontakt:
Natürlich Tschumi GmbH
Vertreten durch: Isabelle Tschumi
[email protected]
https://natuerlichtschumi.com