Offizielle Warnung: ThermaCuts Fatburner Tabletten Erfahrungen und Tests frei erfunden

Ohne Sport und ohne Diät bis zu 12kg in 5 Wochen abnehmen – das versprechen die ThermaCuts Fatburner Tabletten. Klingt zu schön, um wahr zu sein. Daher habe ich mir die angeblichen Wunderpillen, die zum radikalen Gewichtsverlust führen sollen, einmal genauer angesehen.

Was sind Fatburner Tabletten?

Wenn Menschen mit der eigenen Figur unzufrieden sind, wollen sie oftmals sehr schnell Gewicht verlieren – am liebsten dann auch nur mit sehr geringem Aufwand. Viele Fatburner Produkte versprechen daher raschen und hohen Gewichtsverlust in kurzer Zeit und das ganz ohne Sport oder Diät. Durch die Zusammensetzung entsprechender Substanzen soll die Fettverbrennung angeregt werden und das Fett soll praktisch ganz von allein verschwinden.

ThermaCuts Werbeversprechen

Auch ThermaCuts sollen zu den sogenannten Fatburner Tabletten zählen. Bis zu 12kg in gerade einmal 5 Wochen und das auch noch ohne Sport und ohne Diät. Ein Traum aller Frauen und Männer – oder nicht? Naja, ich persönlich fand dieses Werbeversprechen von ThermaCuts einfach zu schön, um wahr zu sein. Also beschloss ich mir dieses Fatburner Produkt einmal genauer anzusehen.

ThermaCuts Test – Wirkung wissenschaftlich nachgewiesen?

Laut der Verkaufsseite von ThermaCuts soll die Gewichtsreduzierung mit Hilfe der Fatburner Tabletten wissenschaftlich bestätigt sein. Angeblich sollen 96,1% der Testpersonen im Schnitt 10,5 kg innerhalb von 4 Wochen abgenommen haben. Leider findet man zu diesem Test keine genaueren Angaben. Allerdings sollte man seriöse wissenschaftliche Studien in unterschiedlichen Verzeichnissen überprüfen können. Von dem Test der ThermaCuts findet man jedoch keinerlei Informationen. Daher muss ich davon ausgehen, dass diese Studie nicht echt ist.

Täuschung durch ärztliche Empfehlung

Aufgrund der bereits vorgetäuschten Studie war ich natürlich auch bei der Aussage „von Ärzten empfohlen“ eher skeptisch und habe dies genauer geprüft. Laut Dr. Alan Starkler sollen die ThermaCuts das sicherste Mittel sein, mit dem man Gewicht verlieren kann ohne Sport, Diät oder Jojo-Effekt. Nach meiner Internetrecherche musste ich allerdings feststellen, dass es Dr. Alan Starkler gar nicht gibt. Ich habe denselben Arzt auf einer anderen Webseite unter dem Namen John Robert Smith Jr. entdeckt:

Quelle: http://thermacuts.de/

Quelle: https://www.vitadoxweb.com

ThermaCuts Inhaltsstoffe

Laut Hersteller, soll es sich bei den ThermaCuts um ein Diätsupplement handeln, das auf einer revolutionären Formel beruht, die auf 100% natürlichen Substanzen entstand.

Folgende Inhaltsstoffe sind vom Hersteller der Diätpille angegeben:
Tyrosin
Extrakt aus grünem Tee 55% EGCG
Orangenextrakt 4:1
Koffein, wasserfrei
Extrakt aus Guarana 22%
Extrakt aus schwarzem Pfeffer-Piperin 95%



Außerdem sind die folgenden Zusatzstoffe enthalten:
Mikrokristalline Cellulose (ausfüllende Substanz) E460,
Lactose-monohydrat (ausfüllende Substanz)
Kolloidales Siliziumdioxid (Trennmittel) E551
Magnesiumstearat (Trennmittel) E470 B

Über Hinweise zu Nebenwirkungen der Fatburner Tabletten konnte ich auf der ThermaCuts Webseite allerdings nichts finden.

Hinweise zur Einnahme und Anwendung

Leider findet man auf der Webseite auch keinerlei Informationen oder Hinweise zur Einnahme der ThermaCuts Fatburner Tabletten. Man erfährt lediglich, dass in einer Monats-Packung 120 Kapseln sind. Von daher gehe ich davon aus, dass man täglich etwa 4 Kapseln zu sich nehmen sollte.

Gefälschte Erfahrungsberichte

Die Vorher-Nachher Bilder der ThermaCuts Kunden scheinen auf den ersten Blick wirklich überzeugend. Bis zu 25kg sollen die zufriedenen Kunden innerhalb von 2 Monaten abgenommen haben. Es wird der Eindruck erweckt, dass man mit ThermaCuts wirklich ganz schnell ohne Aufwand viel Gewicht verlieren könnte. Doch leider musste ich auch hier feststellen, dass es sich lediglich um gefälschte Erfahrungsberichte handelt. Die angeblich zufriedenen Kunden sind auf zig unterschiedlichen Webseiten unter anderen Namen zu finden:

Quellen: http://thermacuts.de/ http://www.earlytorise.com/

Quellen: http://thermacuts.de/ http://womensweightlossplans.com

Quellen: http://thermacuts.de/ http://www.yournextlevelfitness.co.uk

Unzufriedene Kunden

Im Gegensatz zu den vorgetäuschten zufriedenen Kunden, findet man im Internet fast ausschließlich negative Erfahrungsberichte und Kundenmeinungen zu den ThermaCuts Fatburner Tabletten. Einem unzufriedenen Kunden wurde von seinem Arzt sogar abgeraten diese Fatburner Tabletten einzunehmen, da sie schwere Herz-Kreislauf Probleme und Nieren Insuffizienz verursachen könnten.

Quelle: http://www.gutefrage.net

ThermaCuts Preis, Kosten und Lieferzeit

Das Basispaket von 120 Kapseln reicht für 1 Monat und kostet 33,- Euro. Das auf der Verkaufsseite empfohlene Paket (3-monatige Kur) gibt es für einen Sonderpreis von 65,- Euro statt 99,- Euro. Den maximalen Effekt gibt es angeblich mit dem Paket von 6 Monaten für 99,- Euro statt 198,- Euro. Die Lieferzeit beträgt laut Verkaufsseite 3-4 Tage. Mit 12,- Euro sind meiner Meinung jedoch die Versandkosten extrem überteuert.

Mein Fazit

Nicht alles, was glänzt ist Gold – so ist es auch bei den Fatburner Tabletten. Bei Werbeversprechen, die mit extrem hohem Gewichtsverlust in kurzer Zeit, ganz OHNE Sport und OHNE Diät werben, kann ich euch nur empfehlen: LASST DIE FINGER DAVON! Studien sollten grundsätzlich nachgewiesen werden können und auch Erfahrungsberichte und Kundenmeinungen sind oftmals frei erfunden. 

Folgende Produkte stehen aktuell auf meiner „Warnliste“ von Diätpillen:

Revolyn Ultra
Pure Cleanse Ultra
Piperine Forte
Reduxan

Solltet ihr die Gewichtsabnahme mit Nahrungsergänzungsmitteln, wie eben Fatburner Tabletten, beschleunigen oder eben vereinfachen wollen, vertraut lieber auf seriöse Quellen. Unteranderem kann ich euch hierzu Deutschlands größtes Vergleichsportal vergleich.org empfehlen. Im Dezember wurde hierbei z.B. GARCINIA CAMBOGIA der Marke Green Nutrition als Testsieger der Garcinia Cambogia Kapseln gekürt und mit „sehr gut“ bewertet.

Ebenfalls bietet Green Nutrition auch Fatburner Kapseln an: F-Burn! Dabei handelt es sich sogar um ein Bestseller Produkt im Bereich „Abnehmen“ bei Amazon. Eine Monats-Packung gibt es hier für 24,90€. Im Übrigens zahlt man als Amazon-Prime Kunden auch keine Versandkosten für die Produkte von Green Nutrition.

 
4.85