AUFGEDECKT: DrSlym Erfahrungen und Test zeigen…

Täglich 2 Liter Wasser gemischt mit dem DrSlym Konzentrat trinken und wir bringen das Fett zum Schmelzen. Das vitamin- und mineralstoffreiche Konzentrat Dr Slym soll Heißhungerattacken während einer Diät verhindern, sodass uns das Abnehmen viel leichter fallen soll. Doch welche Erfahrungen mit DrSlym wirklich gemacht wurden und welche Ergebnisse bei Tests erzielt wurden, erfahrt ihr im nachfolgenden Beitrag!

Was ist DrSylm?

DrSlym bietet ein sogenanntes 3-Komponenten-Konzept. Hauptbestandteil dieses Abnehmkonzepts ist das DrSlym Konzentrat. Hierbei handelt es sich um ein vitamin- und mineralstoffreiches Konzentrat, welches fruchtig und vitalisierend schmecken soll. Entwickelt wurde DrSlym von Prof. Dr. Dr. Eßfeld, Dekan der Sporthochschule Köln, und Dr. Lück, einem Ernährungswissenschaftler und Lebensmitteltechnologen.
Vielleicht ist DrSlym einigen schon bekannt. Immerhin ist der Werbespot schon auf unterschiedlichen TV Sendern zusehen gewesen, wie zum Beispiel Pro7 oder auch Sat1. So bin ich auch auf dieses Produkt aufmerksam geworden.

Abnehmen mit DrSlym

DrSlym hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen neuen Lebensstil ganz einfach zu erlernen. Dieser Lebensstil bedeutet nicht nur eine ausgewogene Ernährung und körperliche Aktivität, sondern auch gezielte Energiezufuhr durch das DrSlym Konzentrat. Wer denkt, es handle sich hierbei um eine gewöhnliche Diät, sollte meinen Beitrag unbedingt bis zum Schluss durchlesen, ihr werdet überrascht sein! Das DrSlym Konzentrat enthält Vitamine und Mineralstoffe, sodass dieses optimal zur Ergänzung der Ernährung dient. Neben dem Konzentrat liefert DrSlym allerdings auch leckere und abwechslungsreiche Rezeptideen für eine ausgewogene Ernährung. Zudem erhält man durch DrSlym auch Tipps und Unterstützung für mehr Aktivität und Sport im Alltag.

DrSlym 7 Tage Plan

Wer denkt, dass eine ausgewogene Ernährung auch gleichzeitig viel Arbeit bedeutet liegt falsch. Mit dem 7 Tage Ernährungsplan von Dr. Slym ist eigentlich gar kein Kochen notwendig und tägliche Abwechslung ist dennoch drin. DrSlym stellt Mittag- bzw. Abendessen vor, bei denen es sich um Fertiggerichte handelt, die praktisch nur noch in der Mikrowelle aufgewärmt werden müssen. Es sind auch vegetarische und laktosefreie Produkte dabei.

DrSlym Konzentrat Inhaltsstoffe und Anwendung

Das Dr. Slym Konzentrat ist aus Zutaten, wie Wasser, Holunderbeersaftkonzentrat, Vitamin C, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin B12, Vitamin D, Biotin, Magnesium und anderen unbedenklichen Inhaltsstoffen zusammengesetzt. Erhältlich ist das DrSlym Konzentrat aktuell in 3 verschiedenen Größen. Bestellen kann man sich 10 fertig abgepackte Portionen oder aber auch 0,5 und 1 Liter Flaschen. Zusätzlich bietet DrSlym aber auch Kombi-Pakete an, bei denen man nochmals ordentlich sparen kann!

Quelle: drslym.de

Eine Portion entspricht 30 ml, welche mit 500 ml Wasser (mit oder ohne Kohlensäure) oder auch ungesüßten, kalorienfreundlichen anderen Getränken verdünnt wird. Täglich dürfen maximal 4 Portionen verdünnt getrunken werden. Erhältlich ist das Dr Slym Konzentrat aktuell nur in der Geschmacksrichtung Holunderbeere.

Dr Slym Wirkung, Erfahrungen und Tests

Laut den Entwicklern soll das DrSlym Konzentrat die Heißhungerattacken stoppen. Dazu wird kalorienarmes Propan-1,2,2-tirol, auch bekannt als Glycerol, gebildet. Dadurch wird das Gehirn mit Glukose versorgt, obwohl man kaum Kalorien zu sich nimmt. Zusätzlich hat es den positiven Effekt, dass das Gehirn somit kein Hungergefühl ausstrahlen soll.

Laut den Erfahrungsberichten, die ich im Internet gefunden hab, scheint DrSlym wirklich gut zu funktionieren. Immer wieder lese ich über erfolgreiche Abnehmerfolge, wie 2,8kg in 2 Wochen oder aber auch 10kg in 8 Wochen. Selbst die Zeitschrift Freundin.de und auch Bild.de haben DrSlym bereits erfolgreich getestet. Zwar wird auch darauf hingewiesen, dass man die Wirkung des Konzentrats nicht zu 100% bestätigen kann, da man nicht genau sagen könne, ob man aufgrund der Ernährungsumstellung oder eben dem Drink abgenommen habe. Dennoch sind scheinbar alle von dem Geschmack und dem Endergebnis begeistert.

Günstigere, alternative Produkte zu DrSlym?

Erhältlich ist das DrSlym Konzentrat in 3 verschiedenen Größen: 10 Einzel-Portionen, 0,5l Flasche (ca. 16 Portionen) und 1l Flasche (ca. 33 Portionen). Umgerechnet liegen die Kosten für eine Portion etwa zwischen 1,36€ und 1,90€. Wenn wir nun von der maximal empfohlenen Tagesmenge von 4 Portionen ausgehen, sind wir gleich bei einem Preis von 5,44 bis hin zu 7,60€. Trotz der scheinbar durchweg positiven Ergebnisse muss natürlich jeder selbst entscheiden, ob das Wunschgewicht diese Kosten wert ist.

Alternative Diätprodukte gibt es unzählige auf dem Markt. Doch die Frage ist natürlich immer, ob diese auch entsprechend wirken. Wer nicht bereit ist, so viel Geld für den Abnehmerfolg zu zahlen, für den gibt es dennoch eine günstige Möglichkeit gesund und erfolgreich abzunehmen. Das Unternehmen Green Nutrition bietet mit dem F-Burn sogenannte Fatburner Kapseln an. Es handelt sich dabei nicht nur um einen Bestseller auf Amazon.de, sondern vor allem um ein natürliches, veganes Produkt, dass zur Fettverbrennung beiträgt. Auch hierbei sind die Erfahrungen fast ausschließlich positiv, nur so ist schließlich auch der Bestsellerplatz bei Amazon zu begründen. Denn nur gut funktionierende Produkte werden auch immer wieder und besonders häufig gekauft. Im Gegensatz zu DrSlym kostet F-Burn umgerechnet nur etwa 66 Cent pro Tag. Also ein enormer Preisunterschied zu DrSlym. Alle weiteren Informationen zu Inhaltsstoffen, Wirkung und Einnahme der F-Burn Kapseln habe ich euch in einem separaten Beitrag zusammengefasst:

Green Nutrition F-Burn Test: Wie wirken die Fatburner Kapseln?

 
3.54